Gebackene Putenroulade

Gebackene Putenroulade 

Ca. 4 Portionen Zutaten:

4 Putenschnitzel 
als Fülle zB.:
1 Karotte 
1 Essiggurke 
100 g lange grüne Fisolen
1 dicke Scheibe Hamburgerspeck 

 

Zubereitung: 
Karotte schälen, längs vierteln und mit den Bohnen blanchieren. Essiggurke und Speck ebenfalls vierteln.

Putenschnitzel klopfen und würzen. 
Gemüse und Speck verteilen und die Schnitzel zu einer Roulade aufrollen. 
In Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren und bei mäßiger Hitze in Öl backen.

Tipp: Passt in Scheiben geschnitten auch wunderbar auf frischen Blattsalat. 

 

Kommentar schreiben

Einen Kommentar als Gast schreiben

0

Kommentare

  • No comments found